Opferkeule

 

Viele reden ja gerne von der Opferkeule. Wenn sie sich z.B. aufgrund eventuell antisemitischer Äußerungen ‚ertappt‘ fühlen, wird gern mit der Opferkeule geschwungen: Da wird sich dann zum Opfer diverser Keulen stilisiert – der Nazikeule, der Antisemitismuskeule; der Spiegelfechter entblödete sich nicht, von einer „Stalinkeule“ zu fabulieren.

Ich werde an dieser Stelle in der nächsten Zeit schöne Keulenschwingereien aufführen…

Advertisements

Ein Gedanke zu „Opferkeule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s